Medizintechnik – auf dem Weg vom Hersteller zum Dienstleister

Kennzeichnend für die Medizintechnik ist eine enge Verzahnung von Produkten und Dienstleistungen. Wie bedeutsam bzw. lukrativ das Servicegeschäft in dieser Branche sein kann, wird am Bespiel des Lübecker Medizintechnikunternehmens Dräger deutlich, dessen Firmenchef Stefan Dräger kürzlich in einem Zeitungsinterview mit der “Welt am Sonntag” die wachsende Bedeutung von Dienstleistungen für den Umsatz seines Unternehmens betonte. Nicht nur, […]