Sanitätsfachhandel 2019

1.190,00 

Product Description

Sanitätsfachhandel, Produktbereiche, Marktanalyse

In Deutschland gaben die gesetzlichen Krankenkassen im Jahr 2017 8,07 Milliarden Euro für Hilfsmittel aus. Ein Teil dieser Produkte wird über den Vertriebskanal des Sanitätshauses vertrieben, welcher insgesamt über 1.600 Händler und mehr als 2.200 Standorte umfasst.
Die Summary Seven Marktwissen-Studie “Sanitätshaus-Markt” bietet Führungskräften von Herstellern, Leistungserbringern und Kostenträgern einen umfassenden Einblick in die relevanten Märkte, welche durch Sanitätshäuser versorgt werden, sowie der Lage des Sanitätshaus-Marktes allgemein. Nähere Analysen werden in den Bereichen Inkontinenz, Bandagen, Kompressionstrümpfe, Rollstühle, Diabetes, Orthetik, Prothetik und Pflegebetten bereitgestellt.
Neben der Marktgröße des Sanitätshaus-Marktes, sollen in der Studie folgende Fragestellungen geklärt werden:
• In welche Marktteilnehmerarten lassen sich Sanitätshäuser einteilen? Wieviel Umsatz machen diese einzelnen Gruppen?
• Wie groß ist der Hilfsmittelmarkt?
• Wie sehen die Erstattungsbedingungen und die wirtschaftliche Lage der GKV aus?
• Wie geht es mit dem aktuellen Thema der Ausschreibungssystematik weiter?
• Welche Krankheitsbilder bieten sich für eine Versorgung durch das Sanitätshaus an?

Kategorie: