Marktwissen: Tracheostoma

990,00

Geschrieben Januar 2021

Die aktuelle Studie Marktwissen Tracheostoma (01/2021) beantwortet die folgenden Fragestellungen:

  • Wie entwickeln sich die Grunderkrankungen, die zu einem Tracheostoma führen und wie entwickeln sich damit die Patientenzahlen?
  • Wie entwickelt sich das Marktvolumen (Erstattungsmarkt)?
  • Welche Erstattungsbedingungen liegen der Versorgung zugrunde?
  • Welche Wettbewerber gibt es bei Herstellern und Leistungserbringern und wie positionieren sich diese?
Category:

Der Markt der Tracheotomieversorgung steht vor dem Hintergrund der seit Mai 2020 geltenden Regelungen der EU-Medizinproduktverordnung (Medical Device Regulation) – pandemiebedingt um ein Jahr verschoben – vor einem Wandel, der vor allem das Wettbewerbsumfeld und die Versorgung der Patienten nachhaltig verändern kann und wird.

Die aktuelle S7-Studie Marktwissen Tracheostoma wirft einen Blick auf diesen sensiblen und hochindividuellen Versorgungsbereich, der vor dem Hintergrund der Entwicklung bestimmter Krankheitsbilder die Patientenzahlen auch künftig ansteigen lässt. Neben allgemeinen Informationen (Funktionsweise, Indikationen für den Einsatz eines Tracheostomas) und der Darstellung und Positionierung der Wettbewerber – wesentliche Hersteller und Leistungserbringer – liegt der Fokus der Studie auf der Darstellung aktueller Marktdaten und prognostizierter Entwicklungen und beantwortet die o. g. Fragestellungen.

Im Studienkauf inbegriffen ist bei Bedarf ein anschließender Austausch zum Markt im Rahmen eines Expertencalls.