Bedürfnisse von Kunden im Hilfsmittelmarkt Homecare-Versorgung: Aufsaugende und Ableitende Inkontinenz

1.390,00

Die Studie beantwortet folgende Fragen:

  • Wie haben sich generell die Marktdaten im Bereich Aufsaugende und Ableitende Inkontinenz verändert?
  • Wie verläuft die Überleitung in die außerklinische Versorgung: Vom Beratungsprozess zur Produktentscheidung
  • Wie wird die Bedienung und der Komfort aufsaugender und ableitender Inkontinenzprodukte empfunden?
  • Welche Erfahrungen machen Patienten mit Versorgern, Ärzten und Krankenkassen?
  • Welche Fragen haben Patienten in Bezug auf ihre Inkontinenzversorgung?
Category:

Die zweite gemeinsame Studie von Summary Seven Healthcare Consutling in Kooperation mit der der complexium GmbH, einer auf Social Media spezialisierte Unternehmensberatung und Vorreiter im Digital Listening, befasst sich mit dem Produktbereich Ableitende und Aufsaugende Inkontinenz. Neben der Entwicklung der Marktzahlen und Trends in diesen Bereichen werden auch hier wieder Meinungen von Patienten zur Inkontinenzversorgung in der Analyse mit berücksichtigt. complexium generiert diese Meinungen aus digitalen Kommunikationsflüssen und wertet diese inhaltlich aus. Die Transparenz und Analyse der Patientenmeinung bietet allen, die im Markt mit der Inkontinenzversorgung zu tun haben, “Market & Competitive Intelligence”, da sowohl Bekanntes als auch Unerwartetes aus dem digitalen Rauschen gefiltert. Impulse für mögliche Handlungsoptionen von Entscheidern!