Ambulante Rehabilitation

1.190,00 

Product Description

Rehabilitationsmaßnahmen, Rehazentrum, Ambulante Rehabilitation

Die Zahl der ambulanten Rehabilitationsmaßnahmen hat sich in den vergangenen Jahren um 75.000 Maßnahmen pro Jahr erhöht. Dabei steigen die Behandlungszahlen im Bereich der öffentlichen Haushalte, der Unfallversicherung, der privaten Krankenversicherung und bei den Arbeitgebern.

Die Summary Seven Marktwissen-Studie “Ambulante Rehabilitation” bietet Führungskräften von Leistungserbringern einen umfassenden Einblick in die aktuellen und zukünftigen Marktbegebenheiten. Der Fokus der Marktuntersuchung liegt dabei auf der ausführlichen Darstellung  der durchgeführten Rehamaßnahmen, der Wettbewerbssituation von Leistungserbringern und der Präsentation von Marktanteilen und Marktgrößen.

Ferner bietet der Report eine Übersicht über die für diese Indikationen relevanten Krankheitsbilder und deren Verbreitung sowie über die Patientenzahl, die akut von dieser Versorgungsform betroffen ist.

Neben einer detaillierten Wachstumsprognose für die nächsten fünf Jahre beantwortet die Studie folgende Fragestellungen zur enteralen Ernährung:

  • Wo liegt der Unterschied zwischen stationärer und ambulanter Rehabilitation?
  • Wer trägt die Ausgaben der Rehabilitationsmaßnahmen?
  • Ist die stationäre Reha teurer als die ambulante Reha?
  • Wo sind ambulante Rehazentren verbreitet?
  • Wer sind die Top 3 Marktteilnehmer?
Kategorie: